Anmelden
Für die Praxis › Gesundheit & Ernährung
Veröffentlicht am 19.09.2017  Geschrieben von Redaktion

Apple-Pie

Kuchen kann auch gesund sein. Besonders wenn es ein leckerer Apfelkuchen mit Dinkelvollkornmehl ist. Mit dem folgenden Rezept begeistert ihr die Kita-Kinder.

Ihr braucht:

  • 500 g säuerliche Äpfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Eier
  • 40 g Zucker
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 gestrichene TL Weinstein-Backpulver
  • 1/2 TL Zimtpulver
  • 50 ml Milch
  • Butterschmalz oder Kokosöl für die Form
  • 2 EL Rosinen

So geht's:

  1. Die Äpfel vierteln und in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Eier mit Zucker schaumig schlagen, Mehl mit Backpulver und Zimt mischen und mit der Milch unter die Eimasse rühren.
  3. Eine Auflaufform am Boden fetten (nicht am Rand, damit der Teig nicht zu schnell steigen kann), den Teig abwechselnd mit den Äpfeln und den Rosinen in der Form schichten, mit Teig abschließen.
  4. Die Backofentemperatur auf 180 Grad C einstellen, den Pie in den noch kalten Ofen schieben und 30 Minuten backen.

Für die Kleinen:

Lasst die kleineren Kinder die Äpfel vierteln. Die größeren Kindern schneiden die Apfelstücke in dünne Scheiben. Passt besonders auf, dass sich die Kinder nicht verletzen, wenn sie die Apfelstücke schneiden.

Tipp:

Dazu passt eine kühle Joghurtcreme. Rührt dafür 50 g saure Sahne mit 100 g Joghurt.


Weitere gesunde Rezepte gibt es im Ratgeber "Mit Kindern essen - Gemeinsam genießen in der Familienküche" der Verbraucherzentrale.


Foto: Africa Studio/Shutterstock

Teilen auf
Teilen auf Facebook
0
0
Mehr zum Thema
Kinder können schon früh lernen, gesund zu leben. Aber dabei brauchen sie Unterstützung von fachkundigen Erwachsenen. Unter den folgenden Links finden Sie wichtige Infos, nützliche Tipps und solides Fachwissen rund um das Thema Gesundheit.
Gemeinsam am Tisch sitzen und mit Genuss essen: Diese Erfahrungen prägen Kinder ein Leben lang. In den Element-i-Einrichtungen wird sich dafür Zeit genommen und vor Ort gekocht – mit frischen und saisonalen Zutaten.