Anmelden
Für die Praxis › Gesundheit & Ernährung
Veröffentlicht am 18.08.2017  Geschrieben von Redaktion

Spiel: Im Dschungel

Wer ist der König des Dschungels? Welche Laute macht die Schlange? Bei diesem Spiel versetzen sich die Kinder in verschiedenen Tiere und machen sie nach.

Ihr braucht:

  • Trommel
  • Fotos mit verschiedenen Tieren

Im Raum werden vier Ecken mit verschiedenen Tieren gekennzeichnet. Die Kinder rennen im Rhythmus der Trommel im Raum durcheinander. Wenn die Trommel stoppt sagt ihr ein Tier, beispielsweise „Tiger“, worauf die Kinder so schnell wie möglich in die jeweilige Ecke rennen und das Tier stimmlich nachmachen. Wenn die Trommel wieder anfängt zu schlagen, rennen die Kinder wieder durcheinander.

Variationen:

  • Die Kinder machen die Tiere mit Gebärden nach und laufen danach wie das Tier, bis die Trommel wieder stoppt und sie beim nächsten Tier ankommen.
  • Das Spiel kann erschwert werden, indem man nicht nur vier, sondern fünf oder sechs Bilder aufgehängt oder Bilder abhängt bzw. umdreht und sich die Kinder erinnern müssen.


Weitere tolle Bewegungsspiele findet ihr in "Mini-Ballschule - Das ABC des Spielens für Klein- und Vorschulkinder"

Foto: Hofmann Verlag

Teilen auf
Teilen auf Facebook
0
0
Mehr zum Thema
Krabbeln, kriechen, klettern, springen – Kinder brauchen ­Bewegung. Für eine gesunde körperliche Entwicklung, aber auch um sich zu ­entdecken und ihre Persönlichkeit zu entfalten. Bewegungsexpertin Renate Zimmer erklärt, worauf es dabei ankommt.
Wie sieht ein Zug aus? Wie viele Räder hat er? Wer ist am Betrieb einer Eisenbahn beteiligt? Bei diesem Bewegungsspiel lernen die Kinder vieles rund um die Eisenbahn und können selbst in Rollen wie Schaffner, Lokführer oder Kontrolleur schlüpfen.