Anmelden
Für die Praxis › Sprache & Gemeinschaft
Veröffentlicht am 22.02.2017  Geschrieben von Redaktion

Luftballonspiele

Zum Karneval dürfen Luftballons nicht fehlen. Hier stellen wir euch zwei klassische Spiele mit Luftballons für die Kita vor. Sie fördern die Koordination und Motorik der Kinder.

Paar-Luftballontanz

 
Ihr braucht:
  • Luftballons
  • Musik
 
So geht’s:

Zuerst können die Kinder die benötigte Anzahl an Luftballons aufblasen. Die Kinder stellen sich in Paare zusammen. Jedes Paar bekommt einen Luftballon, den sie zwischen sich einklemmen. Das Körperteil, das sie dafür benutzen, wird vorher festgelegt. So kann man mehrere Runden spielen. Sobald Musik läuft, tanzen alle Paare drauf los. Die Kinder lernen beim Spiel im Rhythmus zu tanzen. Wichtig ist auch sich mit seinem Partner abzusprechen und verschiedene Körperbewegungen zu koordinieren. Wer den Luftballon verliert, scheidet aus. Das Paar mit dem letzten Luftballon gewinnt.

 

Luftballons kaputt tanzen

Ihr braucht:
  • Luftballons
  • Faden
  • Musik
 
So geht’s:

Jedes Kind bläst seinen Luftballon auf und bindet ihn an sein Bein. So können die Kinder lernen, wie man Knoten bindet und verbessern ihre Feinmotorik. Sobald die Musik beginnt, tanzen die Kinder und versuchen die Ballons der anderen kaputtzutreten. Bei diesem Spiel müssen die Kinder gleichzeitig ihren eigenen Luftballon und die Luftballons der anderen Kinder im Blick haben. Das Kind mit dem letzten unversehrten Luftballon gewinnt.
 

Foto: valbar / Shutterstock

Teilen auf
Teilen auf Facebook
3
0
Mehr zum Thema
Oft befnden wir uns mit Kindern in einer Situation, in der wir kein Beschäftigungsmaterial zur Verfügung haben, Situationen, in denen wir damit konfrontiert sind, dass die Kinder voller Bewegungsdrang sind. In diesen Situationen denken wir oft darüber nach: Was machen wir jetzt? Wie können wir dem Bedürfnis der Kinder nachgehen? Wi...
Probiert diese Woche in der Kita doch mal zwei kleine Spielideen aus, die nicht nur Spaß machen, sondern auch die Reaktionsfähigkeit fördern.