Anmelden
Für die Praxis › Gesundheit & Ernährung
Veröffentlicht am 18.09.2016  Geschrieben von Redaktion

Bewegungsspiel Feldhase

Feli besucht ihre Freunde: Sie springt und hoppelt querfeldein über Furchen, Steine und kleine Hügel! So funktioniert das Bewegungsspiel Feldhase.

Ihr braucht:

  • Turnmatten
  • Kastentreppe
  • Weichbodenmatte
  • Sprungseile
  • Teppichfliesen
  • zwei Langbänke
  • vier Medizinbälle

So geht's:

Die Turnmatten liegen mit etwa 50 cm Abstand quer in einer Bahn. Alle Kinder sind Hasen und versuchen von Matte zu Matte
  • alleine auf den Füßen zu springen,
  • mit einem Partner nebeneinander zu springen,
  • in der Hock auf allen vieren wie Feli zu hoppeln.

Eine Kastentreppe wird mit Weichbodenmatte aufgebaut. Die Kinder hoppeln nach oben und mit verschiedenne Sprüngen auf die Weichbodenmatte herunter. Sie springen
  • alleine: Strecksprung (hoch), Sprung (weit), Zielsprünge in Zonen (Seilmarkierung/Teppichfliesen)
  • zu zweit: Sprung mit Handhaltung

Die Spieleanleitung könnt ihr herunterladen. Weitere tolle Bewegungsspiele findet ihr in den Handreichnungen für den Kindergarten der Kinderturnstiftung Baden-Würtemberg.

Bild: Robert Kneschke / shutterstock

Teilen auf
Teilen auf Facebook
0
0
Mehr zum Thema
Kinder sind voller Bewegungsdrang, aber nicht in jeder Situation hat man als Erzieherin die passende Idee für die Umsetzung eines Bewegungsangebotes. Da können wir Abhilfe schaffen: Im folgenden Beitrag findet ihr verschiedene Lauf- und Fangspiele für Drinnen oder Draußen, die jederzeit leicht umsetzbar sind. Einfach ausdrucken und sc...
Die Tiere sind los! Heute stellen wir euch ein lustiges Spiel vor, in dem die Kinder sich wie verschiedene Tiere bewegen.